best free html templates
Dassow Duathlon

Der Dassow-Duathlon umfasst einen Wettkampf mit zwei verschiedenen Sportarten. In diesem Fall sind es Cross-Fahrrad  fahren, kombiniert mit Laufen.

23

km Radfahren

7

km Laufen

Geiht nich giff't nich!

...war unser Motto für den diesjährigen Duathlon und das ist es in den herausfordernden Zeiten noch immer. Auch wir als Orga-Team haben lange überlegt, wie wir mit dieser Situation umgehen und haben uns entschieden, den Start zur Anmeldung für den 5. Dassow Duathlon bis auf weiteres zu verschieben. Ob unser jährliches Event 2020 überhaupt stattfindet, können wir noch nicht absehen. Umso treffender finden wir unser Motto. Und wenn wir nicht dieses Jahr an der Startlinie stehen, so doch auf jeden Fall nächstes Jahr. Wir halten euch auf dem Laufenden. Am 29.08.2020 geht es dann hoffentlich um 10:30 Uhr im Rosengarten in Dassow los. 

Mobirise

Dassow Duathlon Geschichte

2016

Der 1. Dassow Duathlon

Am 27.08.2016 startete der erste Dassow Duathlon. Mit 58 Startern war das Feld noch verhältnismäßig klein, aber der Spaß schon ganz groß!

2017

Der 2. Dassow Duathlon

2017 wurde die Teilnehmerzahl verdoppelt. Bei schönstem Wetter starteten 120 Teilnehmer in den 2. Dassow Duathlon.

Der Rekord wurde durch Daniel Santowki (01:10:47) aufgestellt.

2018

Der 3. Dassow Duathlon

"Sabbel nich, dat geit" hieß es am 25.08.2018. 150 Starter kämpften sich durch die schönen Landschaften.

Daniel Santowki hat seine Vorjahreszeit mit 01:09:22 unterboten.

2019

Der 4. Dassow Duathlon

Auch 2019 war ein Rekordjahr, sowohl für die Teilnehmer als auch für die Veranstalter. Wir starteten 2019 mit 180 Startern. Die Tickets waren nach knapp einer Woche ausverkauft.

Alle 3 Rekorde wurden gebrochen!

Das Motto war Programm: Wo ik bün is vörn!

Follow Us!

Dassow im Landkreis NWM, ist eine Stadt im Nordwesten Mecklenburg-Vorpommerns. Sie liegt zwischen Lübeck und Wismar und ist über die B104/B105 zu erreichen.

Teile diese Seite

Dassow Duathlon e.V.

Member Login 

Subscribe

Registriert Euch für unseren Newsletter:


Folge uns!